Selecta als Networkpartner am SEF 2020 in Montreux

00:00 / 00:00

Selecta als Networkpartner am SEF 2020

Das Swiss Economic Forum (SEF) ist die führende Wirtschaftskonferenz der Schweiz und fand vom 2. bis 3. September 2020 in Montreux statt. Beim Treffen hunderter Führungspersönlichkeiten aus Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien war Selecta als Networkpartner mittendrin statt nur dabei.
 

Einerseits kümmerte sich Selecta mit köstlichem Kaffee um das Wohlergehen und den Energielevel der Gäste.
Andererseits präsentierten wir unsere Verpflegungslösung FOODIE’S MicroMarket – einen kleinen Supermarkt fürs Büro.
 

FOODIE'S MicroMarket - der kleine Supermarkt fürs Büro

Die Verpflegungslösung FOODIE’S MicroMarket ist eine moderne Alternative zum Personalrestaurant.
So bietet FOODIE’S MicroMarket Ihren Mitarbeitenden ausgewogene Gerichte zum Aufwärmen, knackige Salate und würzige Suppen, Sandwiches, frische Früchte, Heissgetränke und sogar Sportgetränke und Fruchtsäfte.
 

FOODIE'S MicroMarket als ideale Verpflegungslösung

FOODIE’S MicroMarket verursacht weder zusätzliche Personalaufwände noch hohe Einkaufskosten für verderbliche Lebensmittel.
Der monatliche Fixbetrag für den Betrieb durch Selecta ist exakt kalkulierbar und Ihre Mitarbeitenden zahlen nur, was sie auch wirklich konsumieren.

 

Hier erfahren Sie mehr über FOODIE'S MicroMarket

Selecta am SEF 2020 - Ein Blick hinter die Kulissen

Die Selecta Men in Black am SEF 2020 sichtlich gut gelaunt
Die Selecta Men in Black am SEF 2020 sichtlich gut gelaunt
Aufbau des FOODIE'S MicroMarkets am SEF 2020
Aufbau des FOODIE'S MicroMarkets am SEF 2020
Content Produktion am SEF 2020
Content Produktion am SEF 2020
FOODIE'S MicroMarket am SEF 2020
FOODIE'S MicroMarket am SEF 2020
Köstlicher Kaffee wurde am SEF in nachhaltig, wiederverwendbaren Bechern serviert
Köstlicher Kaffee wurde am SEF in nachhaltig, wiederverwendbaren Bechern serviert

Zum Schluss noch einige Stimmen direkt vom SEF

00:00 / 00:00

Interviews direkt vom SEF 2020 in Montreux